ChinchillaHilfe Forum - das Chinchilla Forum der ChinchillaHilfe

Dieses Forum dient zum Informationsaustausch fuer Chinchilla Freunde und alle die es werden wollen. Wir sind zu erreichen unter www.chinchillaforum.net und forum.chinchillahilfe.de
Aktuelle Zeit: So Apr 22, 2018 12:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fragen zur Käfiggestaltung
BeitragVerfasst: Sa Feb 20, 2016 16:32 
Offline
jun. Chin
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 09, 2014 20:16
Beiträge: 15
Wohnort: Neunkirch/Saar
Hallo,

hab ma ne Frage...und zwar hab ich vor ca. einem Jahr ein Käfig gebaut unn hatte ne Hängematte reingemacht. Hat leider nicht lang gehalten unnd jetzt wollte ich mal fragen ob ihr vielleicht noch ne Idee habt was ich stattdessen reinhängen könnte?!
Danke schonmal im Voraus1

LG Karo


Dateianhänge:
käfig neu.jpg
käfig neu.jpg [ 114.98 KiB | 7168-mal betrachtet ]
käfig neu.jpg
käfig neu.jpg [ 114.98 KiB | 7168-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Käfiggestaltung
BeitragVerfasst: Sa Feb 20, 2016 18:01 
Offline
jun. Chin
Benutzeravatar

Registriert: Sa Okt 10, 2015 20:59
Beiträge: 19
Hallo Karo,

welche Maße hat das Gestell denn? Bzw. wie viel PLatz hast du, unter der PLatte auf dem der Chin sitzt,drunter noch frei?

gruß aus Münster

_________________
MfG Sonix


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Käfiggestaltung
BeitragVerfasst: Sa Feb 20, 2016 19:26 
Offline
jun. Chin
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 09, 2014 20:16
Beiträge: 15
Wohnort: Neunkirch/Saar
Hallo,

Also die Maße sind :
32 cm tief
33 cm breit
71 cm hoch

Lg Karo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Käfiggestaltung
BeitragVerfasst: So Feb 21, 2016 0:37 
Offline
jun. Chin
Benutzeravatar

Registriert: Sa Okt 10, 2015 20:59
Beiträge: 19
Hallo Karo,

ich habe mal meine Idee gezeichnet, da es zu kompliziert zu erklären ist.

Gedacht ist ein kleines Offenes Podest, das per kleiner Treppe zu erreichen ist.
Befestigt wird es an der rückwand ähnlich, wie das große Podest.

Kosten müssten bei eigenbau zwischen 10 und 15€ liegen denke ich ... eine 2m unbehandelte Latte bei Hornbach kostet um die 0,48€, Leimholzplatten in der benötigten größe, um die geschätze 6-7€
Benötigt wird eine Säge, sowie Holzbohrer ca 3-4mm, Spaxschrauben.

Ist nur eine Idee habe noch keine Maße ausgerechnet, da es falls es nicht gefällt unnütze Arbeit gewesen wäre :D

Falls du trotz Zeichnung nicht erkennen kannst, was ich gemeint habe , einfach Fragen, vielleicht schaffe ich es ja zu umschreiben :shock:

gruß

ps: musste die Maße des Bildes für den Upload verkleinern, hoffe man kann trotzdem erkennen.


Dateianhänge:
image.png
image.png [ 486.87 KiB | 7143-mal betrachtet ]

_________________
MfG Sonix
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Käfiggestaltung
BeitragVerfasst: So Feb 21, 2016 12:16 
Offline
jun. Chin
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 09, 2014 20:16
Beiträge: 15
Wohnort: Neunkirch/Saar
Hey

die Idee klingt super. Danke :)

LG Karo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Käfiggestaltung
BeitragVerfasst: So Feb 21, 2016 16:14 
Offline
Diplom Chin
Benutzeravatar

Registriert: Di Feb 23, 2010 17:09
Beiträge: 125
Hallo! Falls du noch eine Idee brauchst:

Wir haben einen ähnlichen Aufbau und ich habe darunter mit Stahlseilen ein Brett schwebend darunter gehängt. Erfüllt ein bisschen den Spaß wie eine Hängematte! Stoff kann ich meinen beiden gar nicht geben... sie fressen es sofort. :lol:
Wir haben die Seile mit Schrauben und Unterlegscheiben jeweils fest geschraubt. Wenn du es dir vorstellen kannst, wie ich das meine.. Bin da schlecht im Beschreiben. Hatte erst befürchtet, das es nicht hält, aber man könnte es zb auch micht nicht verzinkten Kettengliedern machen, die kann man auch mit Schrauben und Unterlegscheiben vefestigen. Unterlegscheibe auf das Kettenglied am Ende legen und die Schraube durch beides durch schieben, dann die Schraube in das Holz bohren. Für noch mehr Stabilität eine Mutter auf der anderen Seite inklsv. Unterlegscheibe anbringen. Dafür kann man vorher mit einem größeren Bohrer das Loch oben etwas breiter und tiefer machen, aber nicht ganz durchbohren, dann kann man die Mutter darin versenken. Aber bei uns hält es auch ohne Mutter auf der anderen Seite und meine beiden Mädels flitzen über die Platte wie zwei Bekloppte. :mrgreen:

Bild

_________________
Grüße aus Solingen von den hyperaktiven Wollmäusen Grevi & Ven.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Käfiggestaltung
BeitragVerfasst: So Feb 21, 2016 17:08 
Offline
jun. Chin
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 09, 2014 20:16
Beiträge: 15
Wohnort: Neunkirch/Saar
Hey
Ich hatte nach der Hängematte auch mal so ne konstruktion aus aneinander gereihten Hölzern mit ketten hängen, aber auch das hielt nicht lange...aber war wenigstens noch gesünder als de Stoff von de Hängematte...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Käfiggestaltung
BeitragVerfasst: So Feb 21, 2016 19:35 
Offline
Diplom Chin
Benutzeravatar

Registriert: Di Feb 23, 2010 17:09
Beiträge: 125
Jaa. Stoffe sind schon echt blöd wenn man fresswütige Chins hat. :?

_________________
Grüße aus Solingen von den hyperaktiven Wollmäusen Grevi & Ven.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Käfiggestaltung
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2016 10:39 
Offline
Dr. Chin
Benutzeravatar

Registriert: So Nov 14, 2010 12:01
Beiträge: 367
huhu,
meine fressen auch immer die hängematte. jetzt habe ich mir das hier bestellt, mal schauen ob das was taugt:
http://www.heine.de/wohnen/heine-home-h ... ber=173691
viele grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Käfiggestaltung
BeitragVerfasst: Di Feb 23, 2016 8:58 
Offline
Diplom Chin
Benutzeravatar

Registriert: Di Feb 23, 2010 17:09
Beiträge: 125
Oh das sieht ja sehr interessant aus! Schreib auf jeden Fall mal wie deine Chinchilla diese Schaukel angenommen haben und wie dein Eindruck ist!

_________________
Grüße aus Solingen von den hyperaktiven Wollmäusen Grevi & Ven.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Käfiggestaltung
BeitragVerfasst: So Aug 14, 2016 11:09 
Offline
jun. Chin

Registriert: So Aug 07, 2016 19:20
Beiträge: 17
Wohnort: Halle
Einen wunderschönen guten Morgen,
Wie haben deine Chins die Schaukel angenommen und hält sie immernoch.

L.g. Lisa


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Käfiggestaltung
BeitragVerfasst: Mo Aug 15, 2016 11:26 
Offline
Dr. Chin
Benutzeravatar

Registriert: So Nov 14, 2010 12:01
Beiträge: 367
huhu, die schaukel besteht leider aus drei einzelteilen, d.h. die ablage wird lose auf die beiden aufhänger draufgelegt. ist ja eigentlich eher für pflanzen oder so gedacht. für die tiere ist es nichts, weil die ablage sofort kippt, wenn eins versucht draufzuklettern. also man müsste die ablage an den hängern befestigen, aber dazu ist mir keine gute lösung eingefallen... lg


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de