ChinchillaHilfe Forum - das Chinchilla Forum der ChinchillaHilfe

Dieses Forum dient zum Informationsaustausch fuer Chinchilla Freunde und alle die es werden wollen. Wir sind zu erreichen unter www.chinchillaforum.net und forum.chinchillahilfe.de
Aktuelle Zeit: So Apr 22, 2018 12:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Transport via Transportbörse? Erfahrungen?
BeitragVerfasst: Di Mai 17, 2016 14:17 
Offline
neu hier

Registriert: Di Mai 17, 2016 12:01
Beiträge: 3
Hallo Freunde,

möchte euch mal um Rat fragen. Wir werden demnächst Umziehen. Und um meinen Lieblingen den Stress zu ersparen, wollte ich im neuen Heim, erst alles einrichten und mich die ersten Tage ein wenig einleben. Mein Plan war es jetzt via Transportbörse mir die kleinen nachschicken zu lassen, da normale Tiertransporte ja nicht so schön sind, wie ich nach einigen im Internet recherchierten Nutzererfahrungen feststellen musste. Wollte es jetzt über eine Transportbörse versuchen, da ich mir Vorstellen kann, das es da wesentlich sanfter zu geht und die Tiere weniger Stress während des Transportes haben. Hat damit jemand schon Erfahrungen gemacht, oder kann mir jemand eine Transportbörse empfehlen?

VG Chino


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Transport via Transportbörse? Erfahrungen?
BeitragVerfasst: Di Mai 17, 2016 20:55 
Offline
Studi Chin

Registriert: Mo Sep 14, 2015 12:41
Beiträge: 103
Hallo

Warum denn ein Tiertransport oder ne Transportbörse?
Kannst du die kleinen nicht einfach via Transportbox im Auto zu eurem neuen Zuhause bringen??


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Transport via Transportbörse? Erfahrungen?
BeitragVerfasst: Do Mai 19, 2016 0:13 
Offline
Prof. Chin

Registriert: So Nov 18, 2012 19:47
Beiträge: 982
Wohnort: Löhne
Hallöle,

also ich persönlich würde die Chins auch in einer Transportbox einfach im Auto mitnehmen.
Stress ist ein Umzug eh, für alle Beteiligten, von daher würde ich lieber selbst meine Chins transportieren.
Vor allem kannst du, der du sie kennst, schnell merken, ob alles in Ordnung ist. Jemand Fremdes kann das nicht unbedingt so schnell.

Als Tipp: Falls es sehr warm ist, die Chins entweder am frühen Vormittag oder späten Nachmittag transportieren, damit es ihnen nicht zu warm wird.

Bei meinem Umzug hab ich es so gemacht, dass ich vormittags die Käfige transportiert hab, sie dann aufgebaut und eingerichtet hab, und nachmittags hab ich dann die Chins (sie waren in dieser Zeit mit Futter und Wasser in Transportboxen) nachgeholt und in die Käfige gesetzt.

Mit Tiertransporten oder ähnlichem hab ich keine persönliche Erfahrung, hab grade bei Tiertransporten aber viel Übles gehört.

Grüße aus Löhne

_________________
Grüße von Konrad(18), Oskar(7), Stöpsel(7), Paulinchen(7), Frodo(10), Gizmo(3), Manni(3), Bonny, Ivy und Hummel(0).
In Gedenken: Mucky(7+x), Speedy, Wurzel(12), Räuber(14), Schnuffi(21,5), Flocke(9), Silvester(17), Krümel(fast 18) und Luna(8).


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de