ChinchillaHilfe Forum - das Chinchilla Forum der ChinchillaHilfe

Dieses Forum dient zum Informationsaustausch fuer Chinchilla Freunde und alle die es werden wollen. Wir sind zu erreichen unter www.chinchillaforum.net und forum.chinchillahilfe.de
Aktuelle Zeit: So Apr 22, 2018 6:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mit Chins in Wochenendurlaub
BeitragVerfasst: Do Sep 15, 2016 14:51 
Offline
Vorschul Chin

Registriert: Do Sep 08, 2016 21:59
Beiträge: 29
Wohnort: Much
Ich habe eine vielleicht etwas ungewöhnliche Frage.

mein Mann und ich haben ein Wochenenddomizil, wo wir eigentlich fast jedes Wochende hin fahren.
Die war bisher auch kein Problem da wir Freitags Nachmittag das letzte mal nach den Räubern schauen und gegen Sonntags Mittags eigentlich immer zurück sind.

Nun haben wir ja unser Sorgenkind, welches im Moment tägliche Betreuung braucht.
Da kam uns die Idee, einen 2. Käfig anzuschaffen und die beiden einfach mit zunehmen.
Platzmäßig wäre dies auch kein Problem.
Nun fragen wir uns jedoch, ob das wegen des Stresses überhaupt klug wäre :roll: ?
Die Fahrt dort hin dauert ca.40 Minuten.

Bitte nicht falsch verstehen, ich kümmere mich gerne um den kleinen Mann und er ist mir sehr wichtig, aber unser Wochenende dort ist mir auch wichtig, weil wir dort einfach Ruhe haben und mal ausspannen können. Und wir können bis jetzt nicht abschätzen, wie lange der kleine noch die Unterstützung braucht.
Doch das Wochenenddomizil kostet uns jährliche Pacht und im Moment können wir es gar nicht nutzen :( .

Danke für eure Meinung oder vielleicht auch Ideen und Tipps


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Chins in Wochenendurlaub
BeitragVerfasst: Do Sep 15, 2016 21:33 
Offline
Diplom Chin

Registriert: Sa Feb 28, 2015 20:33
Beiträge: 123
Kommt auf die Chinchillas und auf den Transport an.
Meinen Chinchillas macht das überhaupt nichts aus, im wackelnden, lauten Bus zu sitzen und das während der eigentlichen Schlafenszeit..sogar im Gegenteil, die sind voll aktiv, fiepen rum und sind immer neugierig, falls da Finger auf sie zukommen.
Lieber 40min lang ein bisschen Stress als dass noch was schlimmes passiert - oder?
Ihr könnt es ihnen oder ihm auch während der Fahrt gemütlich machen. Zb gut anschnallen, dass es nicht zu sehr wackelt und eine größere Transportbox mit einer kleinen Korkröhre und anderen Rückzugsplätzen anbieten. Und alleine hat ein Tier auch viel mehr Stress, als mit anderen zusammen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Chins in Wochenendurlaub
BeitragVerfasst: Do Sep 15, 2016 21:45 
Offline
Vorschul Chin

Registriert: Do Sep 08, 2016 21:59
Beiträge: 29
Wohnort: Much
Hallo.
Danke für Deine Tipps.
Eine große TransportBox haben wir und natürlich würden wir beide mitnehmen, denn die beiden gibt es nur im Doppelpack.

Zum jetzigen Zeitpunkt ist ein allein lassen von über 9 Stunden nicht möglich, bzw wir möchten dies nicht weil wir Bedenken haben ob er dann ausreichend trinkt und frisst und zudem bekommt er ja noch Media.

Während der Fahrt würden mein Mann oder ich die Box festhalten um es so schonend wie möglich zu machen.

Das mit den Versteck Möglichkeiten in der Kiste, ist eine super Idee

Danke Dir und einen schönen Abend


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Chins in Wochenendurlaub
BeitragVerfasst: Do Sep 15, 2016 22:36 
Offline
Vorschul Chin

Registriert: Di Jan 05, 2016 22:29
Beiträge: 51
Wohnort: Dresden
Hallo,

ich hab deine Geschgichte gelesen und denke das ich sie auch mitnehmen würde, besser als allein zuhause wenn das ganze noch nicht überstanden ist. Ich hätte da auch keine Ruhe.
die 40 min überstehen die ganz gut, meine Dreier-Gruppe ist damals aus Österreich "angereist" (ca.8 h) und grade am Tage sind sie eh müde.
Wenn sie dann dort ihren zweiten Käfig haben und sich sicher fühlen.
Ausprobieren und schauen wie die Chins es annehmen.

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Chins in Wochenendurlaub
BeitragVerfasst: Fr Sep 16, 2016 17:16 
Offline
Abitur Chin

Registriert: Di Jun 21, 2016 10:20
Beiträge: 81
Wohnort: Schweiz
Also ich kann dazu nur sagen, dass es extrem auf die Chinchis ankommt. Ich habe meine Beiden einmal in eine Ferienbetreuung gegeben (in ihrem gewohnten Käfig) das hin und her nach einer Woche hat die Armen so gestresst, dass ich beinahe die Gruppenkonstellation auf's Spiel gesetzt habe.
Ich wäre mit Umziehen also eher vorsichtig, zumal einer von deinen ja krank ist. Ist da Zusatzstress nid zu vermeiden?
Aber trotzdem wie auch immer ihr das machen werdet drücke ich die Daumen. :)


Liebe Grüsse Carmen und Vierbeiner

_________________
Liebe Grüsse aus der Schweiz von Carmen & Vierbeiner ♡


°•¤ Pelz kostet mehr als Geld, Pelz kostet Leben! ¤•°


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de