ChinchillaHilfe Forum - das Chinchilla Forum der ChinchillaHilfe

Dieses Forum dient zum Informationsaustausch fuer Chinchilla Freunde und alle die es werden wollen. Wir sind zu erreichen unter www.chinchillaforum.net und forum.chinchillahilfe.de
Aktuelle Zeit: So Apr 22, 2018 6:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tod des 2. Chinchillas
BeitragVerfasst: Mo Jun 12, 2017 17:31 
Offline
Baby Chin

Registriert: Fr Jun 09, 2017 19:42
Beiträge: 8
Hallo zusammen,

Am Montag ist leider einer meiner beiden Chins gestorben :( . Nun sitzt Speedy mit seinen fast 12 Jahren wieder alleine. Momentan habe ich das Gefühl das er es schnell verkraftet hat, aber reingucken kann man ja auch nicht. Nun stehe ich wieder an den Punkt (ich habe ihn schon während seiner 12 Jahre 2x vergesellschaftet) wie es weiter gehen soll?! Ich würde mal gerne Eure Erfahrungen dazu sammeln, weil irgendwann kommen wir ja alle an den Punkt das nur noch einer über bleibt. Was habt ihr in den Situationen gemacht? Abgegeben? Neu vergesellschaftet? Oder gibt es sonst noch eine gute Lösung?

Vielen Dank.LG :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tod des 2. Chinchillas
BeitragVerfasst: Di Jun 13, 2017 0:51 
Offline
Prof. Chin

Registriert: So Nov 18, 2012 19:47
Beiträge: 982
Wohnort: Löhne
Aloha,

ich würde ihm wieder einen neuen Partner suchen.
Ich weiß, dass das nicht ganz einfach ist, und irgendwann bleibt immer eins alleine, aber mit 12 Jahren ist Speedy in meinen Augen noch viel zu jung, um für den Rest seines Lebens alleine zu hocken!
Was auch möglich wäre, ist zwei neue Partnertiere (Geschwister o.ä.) dazu zu holen, wenn die Käfiggröße das zulässt. Dann wäre es ein Trio, und zumindest für eine längere Zeit wird wohl kein Chin alleine hocken.

Alternativen:
Abgeben ans Tierheim zum Weitervermitteln, abgeben an eine Notfallstation zum Weitervermitteln, selbst weitervermitteln über z.B. dieses Forum.
Oft werden in ähnlichen Situationen grade ältere Tiere als Partner gesucht.

Ich selbst suche z.B. grade einen neuen Partner für einen 18jährigen :)

Grüße aus Löhne

_________________
Grüße von Konrad(18), Oskar(7), Stöpsel(7), Paulinchen(7), Frodo(10), Gizmo(3), Manni(3), Bonny, Ivy und Hummel(0).
In Gedenken: Mucky(7+x), Speedy, Wurzel(12), Räuber(14), Schnuffi(21,5), Flocke(9), Silvester(17), Krümel(fast 18) und Luna(8).


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de