ChinchillaHilfe Forum - das Chinchilla Forum der ChinchillaHilfe

Dieses Forum dient zum Informationsaustausch fuer Chinchilla Freunde und alle die es werden wollen. Wir sind zu erreichen unter www.chinchillaforum.net und forum.chinchillahilfe.de
Aktuelle Zeit: Sa Apr 21, 2018 7:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ausbruch, Teil I
BeitragVerfasst: Mo Dez 17, 2012 1:58 
Offline
Prof. Chin

Registriert: So Nov 18, 2012 19:47
Beiträge: 982
Wohnort: Löhne
Hier mal eine aus heutiger Sicht recht lustige Geschichte über mein erstes Chinchilla...

Ein Standart-Böckchen mit Namen Mucky, Alter unbekannt, hat mich durch meine Kindheit und Jugend begleitet. Eines schönen Abends ist der Schelm aus meinem Zimmer abgehauen, weil ich die Tür nicht schnell genug zuhatte, und im frisch tapezierten Schlafzimmer meiner Eltern verschwunden.
Tja, und dort hat er sich nach etlichen erfolglosen Versuchen, ihn wieder nach Nebenan zu scheuchen, unter den großen, hölzernen Schlafzimmerschrank verzogen.
Mein Vater hat die ganze Nacht versucht, ihn mit gutem Zureden und Leckerchen da wieder raus zu kriegen, es gegen Morgen dann aber aufgegeben und das Loch mit einem Brettchen zugestellt.
Was er nicht wusste: Er hatte Mucky nicht ein-, sondern ausgesperrt :wink:
Am nächsten Morgen gab es ein riesen Hallo!
Mucky hatte nicht nur Tapeten von Zimmerecken genagt, sondern auch Stücke aus den (neuen!) Lamellen-Gardinen gefressen und natürlich überall seine Köddel hinterlassen.
Wow, mein Vater war echt sauer!
Allerdings nur bis zum nächsten Abend, da lag er wieder bäuchlings in meinem Zimmer am Boden und las Zeitung, während Mucky ihm über die Schulter schaute.

Zum Glück hat der kleine Mann den Ausflug, bis auf einen großen Schrecken, unbeschadet überstanden. Damals war ich richtig bange, wegen dem, was er da gefressen hatte. Doch es ging alles gut.
Aber die Spuren dieser Nacht waren noch viele, viele Jahre sichtbar, sogar lange über Muckys Tod hinaus.

Auch eine Art, sich zu verewigen :wink:

_________________
Grüße von Konrad(18), Oskar(7), Stöpsel(7), Paulinchen(7), Frodo(10), Gizmo(3), Manni(3), Bonny, Ivy und Hummel(0).
In Gedenken: Mucky(7+x), Speedy, Wurzel(12), Räuber(14), Schnuffi(21,5), Flocke(9), Silvester(17), Krümel(fast 18) und Luna(8).


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de