ChinchillaHilfe Forum - das Chinchilla Forum der ChinchillaHilfe

Dieses Forum dient zum Informationsaustausch fuer Chinchilla Freunde und alle die es werden wollen. Wir sind zu erreichen unter www.chinchillaforum.net und forum.chinchillahilfe.de
Aktuelle Zeit: Sa Apr 21, 2018 7:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Chinchilla bringt mich ins Krankenhaus
BeitragVerfasst: Fr Jul 18, 2014 22:27 
Offline
neu hier

Registriert: Fr Jul 18, 2014 21:12
Beiträge: 0
Wohnort: 46147
Wie super, dass es einen solchen Thread gibt! :D
Ich glaube, dieser wird mein liebster :)
Aber nun zur Story:

Da ich meine vierer Böckchengruppe in zwei getrennt habe, haben sie immer nacheinander ihren Auslauf. Gestern Abend war ich ziemlich fertig, weil ich 30km mit dem Rad zurückgelegt hatte. Aber die kleinen warteten auf ihren Auslauf und standen schon an den Türen.. Also habe ich doch eine der Gruppen herausgelassen. Ich hatte zuvor noch gerätselt welche Gruppe ich zuerst herauslasse, da "Captain" nicht so gern in die Voliere zurück geht und es schonmal seine 15 Minuten dauert, bis ich ihn wieder dort habe, da er all meine Tricks schon kennt. Also ließ ich zuerst Bandit und Montie heraus, bei denen ists ein Kinderspiel :)
Das Auslaufzimmer ist 35m² groß, wovon ich mir 5m² abgesperrt habe und meinen Schreibtisch mit PC hingestellt habe. Dies ist der einzige Ort, an dem Kabel liegen und nicht Chillisicher ist. Der Durchgang hierhin ist sehr schmal und ich hatte ihn vorläufig mit einer sehr schweren Holzplatte abgesperrt.
Während die zwei freudig im Zimmer herumhüpften, sortierte ich ein paar gesammelte Kräuter auf dem Boden (auf der Chillieseite). Zwischendurch bekam ich mal Besuch und es wurde irgendetwas gemopst :drinking: Auf einmal hüpfte Montie von meinem Schoß auf die Absperrung. Mein PC war an, weshalb ich sofort aufstand, um ihn darunter zu nehmen. Er aber dachte sich: "Nööö, Flucht!! :fist: " und hüpfte auf die PC Seite, wobei er die dicke fette Holzplatte umgestoßen hat. Natürlich flog diese genau auf meinen Fuß. Doofer Weise hatte ich meine Schuhe zwei Minuten zuvor ausgezogen, weil Bandit gern zwischen meinen Füßen herumspringt.
Ich hatte es trotz sofortiger Schwellung auf dem Fuß dennoch geschafft, die gesamte Stromversorgung hier lahmzulegen ! :D Ich rief sofort um Hilfe und mein Bruder kam zusammen mit meinem Vater, der glücklicherweise Arzt ist. Mein Bruder fing dann also die Chillies für mich ein und fuhr mich anschließend ins Krankenhaus.
Zum Glück ist es nur eine dicke fette Prellung. Leider muss ich aber trotzdem auf Krücken laufen, bis es wieder anders geht.
Ich hätte niemals gedacht, dass ein Chinchilla es schafft, eine solch schwere Platte umzukippen! Aber man lernt nie aus ! :greenjumpers:

Das ist das Resultat eine Minute nach dem Unfall:

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinchilla bringt mich ins Krankenhaus
BeitragVerfasst: Fr Jul 18, 2014 22:32 
Offline
jun. Chin

Registriert: Do Jul 17, 2014 14:02
Beiträge: 14
Oh weia, das sieht aber gar nicht gut aus :/ Ich wünsche dir auf jeden Fall gute Besserung!

Zum Glück war das Chinni nicht noch dort, sonst hätte das mit der Holzplatte noch schlimmer ausgehen können :(

OT: Warum gibt es eigentlich so viele Smileys mit Schusswaffen? O.O :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinchilla bringt mich ins Krankenhaus
BeitragVerfasst: Fr Jul 18, 2014 22:41 
Offline
neu hier

Registriert: Fr Jul 18, 2014 21:12
Beiträge: 0
Wohnort: 46147
Danke :)

Das habe ich mich auch schon gefragt! Auf jeden Fall fehlt auch ein Smiley, der frisst!

Jedenfalls kommt morgen sofort eine neue Absperrung her, nochmal wird das Glück nicht herausgefordert!
Wobei es wirklich eine Kunst ist, diese umzukippen.. Aber wie man sieht, klappts :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinchilla bringt mich ins Krankenhaus
BeitragVerfasst: Mo Jul 21, 2014 23:40 
Offline
Prof. Chin

Registriert: So Nov 18, 2012 19:47
Beiträge: 982
Wohnort: Löhne
Jaaaa....


....ich sag immer:

Liebe Chinchillas kommen in den Himmel.
MEINE Chinchillas kommen ÜBERALL hin!!!

In diesem Sinne gute Besserung!


Grüße aus Löhne

_________________
Grüße von Konrad(18), Oskar(7), Stöpsel(7), Paulinchen(7), Frodo(10), Gizmo(3), Manni(3), Bonny, Ivy und Hummel(0).
In Gedenken: Mucky(7+x), Speedy, Wurzel(12), Räuber(14), Schnuffi(21,5), Flocke(9), Silvester(17), Krümel(fast 18) und Luna(8).


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de