ChinchillaHilfe Forum - das Chinchilla Forum der ChinchillaHilfe

Dieses Forum dient zum Informationsaustausch fuer Chinchilla Freunde und alle die es werden wollen. Wir sind zu erreichen unter www.chinchillaforum.net und forum.chinchillahilfe.de
Aktuelle Zeit: Di Jan 16, 2018 23:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Diese Forum ist für Fragen und Hilfe zu ungeplantem Nachwuchs gedacht. Bitte beachtet, dass wir ein Forum der Chinchillahilfe sind und verzichtet darum bitte auf Berichte und Fotos von Babys und Jungtieren solange sie nicht für die Fragestellung nötig sind.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: aufeimal.waren es 4 Chinchillas
BeitragVerfasst: Mi Okt 08, 2014 19:10 
Offline
neu hier

Registriert: Mi Okt 08, 2014 18:44
Beiträge: 1
Hallo :-),
Ich habe ein Problem und zwar ich habe von meinem papa anfang juni Chinchillas bekommen vom Züchter natürlich. Der hat papa gesagt auch gesagt er wären alles Mädchen.
Als ich bin heute morgen aufgestanden und auf einmal guckt mich ein gaaannz kleines Chinchilla baby an :shock:
Ich habe keine Ahnung was ich machen soll/darf :?:

Desweitern weis ich nicht wer das Männchen ist denn nur das Muttertier und das baby ist draußen und die anderen beiden kommem nicht mehr aus der Hütte raus :|

Was soll ich machen wenn ich raus gefunden habe wer das Männchen ist ,weil ich möchte keinen chinchilla Kindergarten bei mir habe (hört sich doof an ich weis...)

Lg Maike :-)

PS dem kleinen oder der kleinen geht es super läuft im Käfig rum und versucht schon zu klettern :)


Dateianhänge:
Dateikommentar: Ein bisschen verwackelt :-/
20141008_144824.jpg
20141008_144824.jpg [ 374.09 KiB | 2780-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: aufeimal.waren es 4 Chinchillas
BeitragVerfasst: Mi Okt 08, 2014 21:38 
Offline
Dr. Chin
Benutzeravatar

Registriert: So Nov 14, 2010 12:01
Beiträge: 365
hallo und herzlich willkommen im forum! und herzlichen glückwunsch zum unverhofften nachwuchs! du hast aber vollkommen recht, wenn du einen "chinchillakindergarten" verhindern möchtest.
leider bin ich kein experte in sachen nachwuchs, und ich hoffe, dass sich bald noch jemand von den erfahrenen leuten zu wort meldet, aber einiges hab ich mittlerweile durch mitlesen gelernt:
1. bitte unbedingt den bock von den anderen trennen, da er gleich nachdecken kann und somit für weiteren nachwuchs sorgen. das ist zwar kurzzeitig stress für die tiere, muss aber sein.
auf puschelrattes seite kannst du sehen, wie man das geschlecht unterscheidet:
http://www.puschelrattenchins.de/html/geschlecht.html
wenn du dir unsicher bist, stell fotos von deinen tieren ins forum.
hast du einen sog. "meerschweinchenkäfig", also eine plastikwanne mit gitter, grundmaße ca. 100x50 cm? wenn nicht, solltest du dir das gleich anschaffen, braucht man auch später immer mal wieder. da rein den bock, am besten mit sicht- und riechkontakt zu seiner familie, damit sie sich nicht entfremden.
2. bei mutter und kindern das sandbad rausnehmen für ca. 1 woche.
3. es sind also zwei babys, oder? hast du beide schon gesehen? das auf dem foto sieht ja recht munter aus, aber ich kann nicht schätzen, wie alt es wohl schon ist. man sollte ja die kleinen auch mal wiegen, ca. 30g sollten sie bei geburt mindestens haben, besser natürlich mehr. die ersten drei tage nehmen sie wohl noch ab, danach muss das gewicht steigen. wenn sie ein gutes gewicht haben und munter sind, brauchst du sie sicher auch nicht jeden tag wiegen. je weniger man am anfang stört, umso besser. aber mal schauen, ob alles ok ist, sollte man schon.
4. es kommt jetzt drauf an, welches geschlecht die babys haben. wenn beides weibchen sind, kannst du den vater kastrieren lassen und mit etwas glück können alle vier zusammen bleiben. sind es zwei böckchen, ist es wohl am sinnvollsten, den kastrierten vater mit der mutter zusammen zu halten und die beiden söhne in einem getrennten käfig.
hast du mädchen und bub, dann kannst du mutter+tochter und vater+sohn jeweils in zweiergruppen lassen und dir die kastration sparen.
auf jeden fall sollte man in einer gemischten gruppe nur einen bock haben, heißt es immer.
hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen. alles gute für die kleinen und viele grüße!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de