ChinchillaHilfe Forum - das Chinchilla Forum der ChinchillaHilfe

Dieses Forum dient zum Informationsaustausch fuer Chinchilla Freunde und alle die es werden wollen. Wir sind zu erreichen unter www.chinchillaforum.net und forum.chinchillahilfe.de
Aktuelle Zeit: Di Jan 16, 2018 23:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Diese Forum ist für Fragen und Hilfe zu ungeplantem Nachwuchs gedacht. Bitte beachtet, dass wir ein Forum der Chinchillahilfe sind und verzichtet darum bitte auf Berichte und Fotos von Babys und Jungtieren solange sie nicht für die Fragestellung nötig sind.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bauch von Chinmama hängt so nach der Geburt?
BeitragVerfasst: Fr Sep 04, 2015 20:54 
Offline
neu hier

Registriert: Fr Sep 04, 2015 20:43
Beiträge: 1
Hallo,

bin echt verunsichert und bräuchte mal rat! meine chinchilla dame hat wohl die nacht von dienstag auf mittwoch babys bekommen. als ich früh reinschaute, lag eins unten im Einstreu-tot. das zweite hockte bei Mama und ihm gehts soweit gut. Es ist ihr zweiter Wurf. Sie hatte vor 4 Monaten ca. 2 zur Welt gebracht, ohne Probleme. War zwar danach durchnässt und lag den ganzen Tag im Käfig un d hat gepennt aber sonst alles supi. Ich habe jetzt das Problem das ich 4 Chins habe. Größerer Käfig wird gebaut da ich keinen so richtig weggeben will (die im Zoogeschäft wo ich die Eltern her hatte hätten sie mir abgekauft..) und nicht will, das sie in falsche Hände kommen und vom belebten Zooladen einen Klatsch wegbekommen. Ich hatte irgendwo gelesen, das gerade bei Fehlgeburten Komplikationen bei der Mama entstehen können. Es ist jetzt 2 Tage her und ihr gehts gut. Nur irgendwie hängt der Bauch en bissel und ich hab Angst das noch was drin sein könnte?? Ich hab im Vergleich zur ersten Geburt auch nirgends Blut gesehen (habe Etagenkäfig) und da das tote Baby unten lag, geh ich davon aus das sie sie im Einstreu bekommen hat. Mach mir tierisch Vorwürfe, hoffe das Baby wurde von den anderen 3 nicht tot getrampelt- wäre am Ende dann meine Schuld da ich einen Käfig schon längst hätte machen können. Wann sollte ich zum Arzt? Wenn noch was im Bauch stecken würde (Nachgeburt, totes Baby??) wann würde ich das merken. Bin total panisch. LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauch von Chinmama hängt so nach der Geburt?
BeitragVerfasst: Sa Sep 05, 2015 9:36 
hallo,

das einzige was ich dir dazu raten kann mama und das jüngste baby einpacken und ab zum tierarzt. keiner kann eine ferndiagnose stellen und sagen was da los ist.


das baby bitte regelmässig wiegen und mal die zähne der mama kontrollieren. weibchen die so oft babys kriegen haben oft mangelerscheinungen. das hatte ich grade.

ich hoffer der papa ist kastriert oder sitzt seperat und du hast alle männlichen nachkommen auch woanders unter gebracht. es wäre für das tier eine katastrophe wenn sie sofort wieder nachwuchs erwartet.

lg

tlell


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauch von Chinmama hängt so nach der Geburt?
BeitragVerfasst: Mo Sep 14, 2015 23:29 
Offline
Master of Chins
Benutzeravatar

Registriert: Mi Sep 30, 2009 22:48
Beiträge: 2348
Hallo,
das Problem bei Zooläden ist, dass die Tiere dort ohne das für Chins notwendige Fachwissen abgegeben werden, leider auch gemischtgeschlechtlich... :mad:
Bei der Trächtigkeit und Geburt mögliche Probleme jetzt hier auszuweiten würde zu weit führen.

Aber da das Kind nun mal in den Brunnen gefallen ist, rate ich dir auch schleunigst zum TA zu fahren...das ist ja vielleicht schon passiert, denn der Beitrag ist über ne Woche alt.
Normalerweise fühlt man es, wenn noch ein Baby im Bauch ist...

Berichte doch mal wie es weiter gegangen ist - und ich hoffe, dass es der letzte Wurf der Mutter war und sie überlebt... :(

_________________
LG, Puschelratte
http://www.puschelrattenchins.de
...mal wieder aktualisiert


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de