ChinchillaHilfe Forum - das Chinchilla Forum der ChinchillaHilfe

Dieses Forum dient zum Informationsaustausch fuer Chinchilla Freunde und alle die es werden wollen. Wir sind zu erreichen unter www.chinchillaforum.net und forum.chinchillahilfe.de
Aktuelle Zeit: Fr Apr 20, 2018 10:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erste richtige Käfigreinigung mit Auslauf?
BeitragVerfasst: Di Jul 04, 2017 12:13 
Offline
Baby Chin
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jul 01, 2017 9:23
Beiträge: 5
Hallo zusammen! Ich weiß nicht, ob diese Frage hier schon einmal gestellt wurde (habe hier jedenfalls nichts finden können), also frage ich einfach drauflos:

Bei mir steht nun wieder die Käfigreinigung an. Dieses Mal würde ich sie dabei aber gerne außerhalb des Käfigs haben, damit ich auch mal ausgiebig putzen und staubsaugen kann. Ich bin mir aber noch unsicher, wie ich es am stressfreisten anstelle. :? Das letzte Mal ging es zwar ganz gut, jedoch habe ich sie zu früh rausgelassen und somit verlor einer meiner Chins das Vertrauen zu mir. Mittlerweile hat es sich wieder gebessert und ich würde es natürlich gerne vermeiden, dass es wieder passiert.

Meine beiden Zwerge sind jetzt seit über 2 Wochen bei mir und kommen mir auch schon auf den Schoß, wenn ich die Käfigtür öffne.. zwar noch ein bisschen unsicher, aber sie kommen und holen sich ein kleines Leckerchen ab. :)

In meiner Wohnung ist es viel zu unsicher für die beiden. Da ich eine 1-Zimmerwohnung habe, sind alle Bereiche offen und für die Chins zugänglich.. die Kabel kann ich leider auch nicht irgendwie verstecken oder abdecken. Im Badezimmer würde es evtl. gehen, aber da habe ich niemanden, der auf sie aufpasst, dass sie nichts anknabbern.. gerade wegen Tapete und Waschmaschine. Ich habe allerdings einen großen Flur ohne Gefahrenquellen vor der Haustür, der nur von mir privat benutzt wird.

Jetzt ist die Frage: wie bekomme ich die beiden am besten da rüber? :lol:
In die Transportbox gehen sie noch nicht und angefasst werden wollen sie auch nicht.
Habt ihr hilfreiche Tipps für mich, wie ich das am besten anstellen könnte?

LG, ~Moony


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erste richtige Käfigreinigung mit Auslauf?
BeitragVerfasst: Di Jul 04, 2017 14:44 
Offline
Diplom Chin
Benutzeravatar

Registriert: Do Jul 16, 2015 14:07
Beiträge: 170
Huhu,

wenn sie direkten Kontakt zu dir noch nicht möchten, dann besorg dir eine kleine Korkröhre wo sie schön reinpassen. Damit in die Transportbox und gut ist. Verbinde das mit Leckerchen, dann ist es leichter :)

_________________
LG

Mcstorm



Welche Signatur? Ich putz hier nur! Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erste richtige Käfigreinigung mit Auslauf?
BeitragVerfasst: Di Jul 04, 2017 16:49 
Offline
Baby Chin
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jul 01, 2017 9:23
Beiträge: 5
Hey, das hört sich gut an, das probiere ich gleich heute abend aus.
Allerdings werde ich bis dahin keine Korkröhre mehr auftreiben können, hmm..
..aber bestimmt klappt's auch mit einem Tunnel aus Pappe. Ich werde mich mal kreativ austoben! :D

Vielen Dank!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erste richtige Käfigreinigung mit Auslauf?
BeitragVerfasst: Do Jul 06, 2017 19:58 
Offline
Prof. Chin

Registriert: So Nov 18, 2012 19:47
Beiträge: 982
Wohnort: Löhne
Hi,

und, hat geklappt?

Ich hab meine anfangs in den Auslauf gelassen und dann gewirtschaftet, hatte aber mehr Platz und alle Kabel etc. gesichert in dem Zimmer.
Der Flur klingt für mich gut, wäre es auch möglich, dass sie selbst bis dorthin gehen und du dann nur den Rückweg versperrst?
Auch die Transportbox würde ich dorthin mitnehmen, hatte ich ja glaub ich schon geschrieben, zum Gewöhnen und so...

Bin gespannt, wie es läuft :D

Grüße aus Löhne

_________________
Grüße von Konrad(18), Oskar(7), Stöpsel(7), Paulinchen(7), Frodo(10), Gizmo(3), Manni(3), Bonny, Ivy und Hummel(0).
In Gedenken: Mucky(7+x), Speedy, Wurzel(12), Räuber(14), Schnuffi(21,5), Flocke(9), Silvester(17), Krümel(fast 18) und Luna(8).


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de