ChinchillaHilfe Forum - das Chinchilla Forum der ChinchillaHilfe

Dieses Forum dient zum Informationsaustausch fuer Chinchilla Freunde und alle die es werden wollen. Wir sind zu erreichen unter www.chinchillaforum.net und forum.chinchillahilfe.de
Aktuelle Zeit: Do Jan 18, 2018 4:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Plötzliches Jagen
BeitragVerfasst: Mo Aug 01, 2016 22:16 
Offline
jun. Chin

Registriert: Mo Jan 20, 2014 16:44
Beiträge: 17
Liebe Leute,

ich bin derzeit ziemlich ratlos.
In Kürze: seit über drei Jahren wohnen zwei Böckchen (Rocko und Speedy) bei uns.
Mitte Juni sind dann zwei Weibchen (Molly und Amy) bei uns eingezogen. Das musste sein, da Rocko und Speedy charakterlich immer unterschiedlicher wurden und sich so gegenseitig auf die Nerven gingen. Rocko wollte eher Ruhe, Speedy ständig Aufmerksamkeit von ihm.

Molly und Amy sind in etwa so alt wie unsere Böckchen, die ein paar Wochen vor der Vergesellschaftung kastriert wurden.

Alles lief gut. Molly und Amy waren nach wie vor ein Herz und eine Seele (sie haben zuvor auch schon zusammen gewohnt) und haben andauernd zusammen gekuschelt. Die Böckchen mischten sich immer zwischendurch unter die Mädels. Amy war immer die ruhigere der beiden Mädels.

Donnerstag morgen bin ich in deren Zimmer gegangen, weil dort Poltern zu hören war. Im Käfig war richtiges Gewusel und es stellte sich heraus, dass Amy Molly jagt. Amy wurde dann über Tag von den anderen dreien getrennt, da sie auch kurz auf Rocko losgegangen war. Völlig untypisch für die Maus. Am Abend habe ich Amy wieder in den Käfig gesetzt, alle haben Sie begrüßt, geputzt und dann gemeinsam gekuschelt. Einen Tag später wieder das selbe.... Amy akzeptiert Molly nicht mehr und geht sofort auf sie los, sobald ich beide zusammensetze. Im Augenblick ist Amy wieder vom Rest der Gruppe getrennt.

Zuerst habe ich vermutet, dass es damit zu tun hat, dass Molly Durchfall hatte. Das jagen ging etwa einen Tag später los. Allerdings ist das vorbei und Molly war nie merklich schwach.

Habt ihr eine Ahnung woran das liegen könnte, oder wie ich nun am besten vorgehen sollte? Amy kann unmöglich allein sein. Jede Stunde tut mir in der Seele weh, in der die kleinen getrennt sind. Die Gruppe aufzuspalten kommt an sich auch nicht in Frage, weil ich dann wieder am Anfang stehen würde.

Ideen oder Anregungen sind herzlich willkommen! Vielleicht habt ihr ja schon ähnliche Erfahrungen gemacht.

Vielen Dank und liebste Grüße

_________________
Mit den Rabauken Rocko und Speedy
...und Feivel, der sich für immer in unser Herz gekuschelt hat <3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plötzliches Jagen
BeitragVerfasst: Di Aug 02, 2016 17:25 
Offline
Studi Chin

Registriert: Mo Sep 14, 2015 12:41
Beiträge: 103
pack alle in die Tranportbox und lass sie sich mal ausspinnen.

Als du die Mädels dazu gesetzt hast, hast du da den Käfig grundgereinigt und umgebaut?
wie wurde vergesselschaftet?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plötzliches Jagen
BeitragVerfasst: Di Aug 02, 2016 20:02 
Offline
jun. Chin

Registriert: Mo Jan 20, 2014 16:44
Beiträge: 17
Der Käfig, in den alle gemeinsam eingezogen sind, ist komplett neu!

In Kürze:
Erst standen beide Käfige (der alte von den Böckchen und ein Übergangskäfig der Mädels) beieinander, sodass sie sich aneinander gewöhnen könnten. Dann haben alle gemeinsam auf einen abgesperrten Raum Auslauf bekommen, weil wir die Situation so besser kontrollieren konnten. Hier gab es eher Probleme, dass Molly die Jungs dominieren wollte und es flog ab und an mal Fell. Amy war immer unauffällig. Dann nach ein paar Tagen alle zusammen für ein paar Stunden in eine große Transportbox und von da in einen Meerschweinchenkäfig (auch ganz neu). Nach zwei weiteren Wochen sind dann alle in den neuen Käfig umgezogen. Streitereien gab es nicht mehr. Die Mädels saßen fast immer zusammen, die Jungs gesellten sich hin und wieder dazu.

Dass es jetzt ausgerechnet zu Streit zwischen Molly und Amy kommt, ist mir echt schleierhaft. Zumal die Gruppe in der Konstellation jetzt schon bestimmt drei Wochen in dem neuen Käfig gewohnt hat....

_________________
Mit den Rabauken Rocko und Speedy
...und Feivel, der sich für immer in unser Herz gekuschelt hat <3


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de