ChinchillaHilfe Forum - das Chinchilla Forum der ChinchillaHilfe

Dieses Forum dient zum Informationsaustausch fuer Chinchilla Freunde und alle die es werden wollen. Wir sind zu erreichen unter www.chinchillaforum.net und forum.chinchillahilfe.de
Aktuelle Zeit: Mi Jan 17, 2018 19:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Chinchilla verletzt
BeitragVerfasst: Mi Jun 03, 2015 22:14 
Offline
Abitur Chin

Registriert: Mi Mai 28, 2014 22:48
Beiträge: 82
Hallo liebe chichillafreunde, habe eine kurze frage. Mein chinböckchen lucky ist mir eben von der hand runtergesprungen und hat beim aufprall kurz gepienst. Han ihn dann gleich wieder eingefangen und gekuggt ob alles bewegt wird. Da ist alles ok. Jetzt sehe ich dass sich in der oberlippe ein wenig blut angesammelt hat. Sieht aus wie ein hämatom. Er frisst und kaut aber ganz normal. Was muss ich jetzt tun bzw beachten??? Scheint nicht mehr zu bluten... danke schonmal ;)

_________________
Mit lieben und schnuffeligen Grüßen von Lucky und Speedy.

.. in Gedenken an Teddy, Mausi, Sternchen und Coco.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinchilla verletzt
BeitragVerfasst: Mi Jun 03, 2015 22:48 
Offline
Prof. Chin

Registriert: So Nov 18, 2012 19:47
Beiträge: 961
Wohnort: Löhne
Aloha

Ich würde ihn noch ein bis zwei Stunden weiter beobachten, ihm zwischendurch was Hartes als Leckerchen anbieten und genau beobachten, ob und wie er frisst.
Falls du unsicher bist:
Ab zum Tierarzt!

Alles Gute für den armen Lucky!


Grüße aus Löhne

_________________
Grüße von Konrad (18), Oskar (7), Stöpsel (6), Paulinchen (7), Frodo (10), Gizmo (3), Manni (3), Luna (7) und Bonny (?).
In Gedenken: Mucky (7+x), Speedy (?), Wurzel (12), Räuber (14), Schnuffi (21,5), Flocke (9), Silvester (17), Krümel (fast 18).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinchilla verletzt
BeitragVerfasst: Mi Jun 03, 2015 22:52 
Offline
Abitur Chin

Registriert: Mi Mai 28, 2014 22:48
Beiträge: 82
Dankeschön für die schnelle antwort :) also er nimmt alle leckerlis an und isst sie ganz normal, rennt herum, badet im sand. Scheint besser zu sein. Hat sich wahrscheinlich nur auf die lippe gebissen. Werde aber heute nacht öfter mal nach ihm schauen.

LG aus Karlsruhe

_________________
Mit lieben und schnuffeligen Grüßen von Lucky und Speedy.

.. in Gedenken an Teddy, Mausi, Sternchen und Coco.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinchilla verletzt
BeitragVerfasst: Mi Jun 03, 2015 22:58 
Offline
Prof. Chin

Registriert: So Nov 18, 2012 19:47
Beiträge: 961
Wohnort: Löhne
Hi

Na, das freut mich zu hören :D

Ich hatte hier letztens einen Absturz aus ca. 2m Höhe, auf harten Boden, und mein Chin hat zwei Tage lang die Pfote geschont. Hat mich aber nicht rangelassen, die olle Schissbux :?
Aber er hat die Pfote immer mal benutzt, so dass ich sicher war, dass nichts ernsthaft verletzt ist.
Aber ich hab die ganze erste Nacht im Zwei-Stunden-Tackt nach dem Chin gesehen...

Hoffe, bei Lucky geht auch alles okay!


Grüße aus Löhne und gern geschehen :D

_________________
Grüße von Konrad (18), Oskar (7), Stöpsel (6), Paulinchen (7), Frodo (10), Gizmo (3), Manni (3), Luna (7) und Bonny (?).
In Gedenken: Mucky (7+x), Speedy (?), Wurzel (12), Räuber (14), Schnuffi (21,5), Flocke (9), Silvester (17), Krümel (fast 18).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinchilla verletzt
BeitragVerfasst: Mi Jun 03, 2015 23:02 
Offline
Abitur Chin

Registriert: Mi Mai 28, 2014 22:48
Beiträge: 82
Ich hoffe es auch :) dankeschön. Das beruhigt mich sehr, dass es dein kamikaze - chin gut weggesteckt hat.



Lg

_________________
Mit lieben und schnuffeligen Grüßen von Lucky und Speedy.

.. in Gedenken an Teddy, Mausi, Sternchen und Coco.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinchilla verletzt
BeitragVerfasst: Do Jun 04, 2015 12:49 
Offline
Foren-Troll

Registriert: Fr Apr 10, 2015 8:56
Beiträge: 64
Ich hatte auch erst vor eineinhalb wochen einen absturz von 2m höhe...

Fly sass in der ecke, wischte sich ständig übers mäulchen und als ich sie im bad allein mal laufen lief, sah ich dass bei den pfötchen alles ok war.
Sie liess sich auch am bauch abtasten..

Als ich ihre lippen auf die seite schob war alles voller blur.
Legte daraufhin auch eine nachtschicht ein...am nächsten tag fuhr ich zur TÄ da sie meinte dass man vorsogglich ohren und augen kontrollieren sollte da die kleinen auch ne gehirnerschütterung haben könnten..

Zum glück war alles ok.
Sie nahm leckerlis an, frass soweit normal und nahm nach dem sturz nur 3g ab und dann wieder zu.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinchilla verletzt
BeitragVerfasst: Fr Jun 05, 2015 0:18 
Offline
Prof. Chin

Registriert: So Nov 18, 2012 19:47
Beiträge: 961
Wohnort: Löhne
Hi

Ja, zum Glück haben manche Chins mehr Glück als wir Menschen Verstand :D

Vor vier Jahren hatte ich mit einem anderen Chin den gleichen Absturz, aber der arme Tropf ist an gebrochener Pfote und ausgekugelter Schulter gestorben, weil einfach alles schief gegangen ist :(

Ich drücke weiter allen die Daumen, dass alles gut wird!

Grüße aus Löhne

_________________
Grüße von Konrad (18), Oskar (7), Stöpsel (6), Paulinchen (7), Frodo (10), Gizmo (3), Manni (3), Luna (7) und Bonny (?).
In Gedenken: Mucky (7+x), Speedy (?), Wurzel (12), Räuber (14), Schnuffi (21,5), Flocke (9), Silvester (17), Krümel (fast 18).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinchilla verletzt
BeitragVerfasst: Sa Jun 06, 2015 14:49 
Offline
Abitur Chin

Registriert: Mi Mai 28, 2014 22:48
Beiträge: 82
Hallo nochmal ;)

Lucky geht es wunderbar. Hat nurnoch ein leichtes hämatom an der lippe. Sonst ist alles bestens. Habe auch in der nacht eine 2 stündliche kontroll nachtschicht eingelegt aber ist alles TOP.

Was tut ihr so um eure kleinen in der hitzephase zu unterstützen. Ich versuche halt die wohnung kühl zu halten und mache den badesand in den Kühlschrank. Was kann man sonst so tun???

Lg

_________________
Mit lieben und schnuffeligen Grüßen von Lucky und Speedy.

.. in Gedenken an Teddy, Mausi, Sternchen und Coco.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de