ChinchillaHilfe Forum - das Chinchilla Forum der ChinchillaHilfe

Dieses Forum dient zum Informationsaustausch fuer Chinchilla Freunde und alle die es werden wollen. Wir sind zu erreichen unter www.chinchillaforum.net und forum.chinchillahilfe.de
Aktuelle Zeit: Mo Feb 19, 2018 15:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Brauche dringend Hilfe!!!
BeitragVerfasst: Di Mai 09, 2017 12:11 
Offline
Baby Chin

Registriert: Mo Apr 06, 2015 15:13
Beiträge: 10
Hallo Wollbombenfreunde.

Ich komme gerade vom Tierarzt, schon das zweite Mal seit gestern. Momo hat Darmprobleme und ich soll am besten "Critical Care" besorgen. Möglichst heute noch. Das Problem ist: wir haben hier in Paderborn mehrere Tiermärkte, unter anderem Fressnapf, das Futterhaus und andere, aber keiner von denen hat das im Sortiment. Die einzige Möglichkeit die ich habe ist das zu bestellen. Es wäre auch morgen schon da aber da das mit dem Darmproblem sehr dringend ist brauche ich heute schon etwas. Hat vielleicht jemand eine Idee was ich stattdessen nehmen oder machen kann? Ich würde mich freuen zeitnah von jemandem zu hören. Bin echt verzweifelt. :cry:

Stefan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brauche dringend Hilfe!!!
BeitragVerfasst: Di Mai 09, 2017 12:23 
Offline
Studi Chin

Registriert: Mo Apr 03, 2017 10:06
Beiträge: 118
Wohnort: Essen
Huhu.....was denn genau für Darmprobleme? Schau mal nach Pelletbrei, soweit ich weiß, kann man den aus Pellets, Haferflocken und Saaten mischen. Evtl noch ein wenig Apfel mit rein reiben. Alles ab in den Mixer und dann mit der Spritze zufüttern. Es gibt mehrere Rezepte, zB hier

http://www.diebrain.de/ch-papp.html
http://www.chinchilla-scientia.de/index ... lbreiliste

LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brauche dringend Hilfe!!!
BeitragVerfasst: Di Mai 09, 2017 12:28 
Offline
Baby Chin

Registriert: Mo Apr 06, 2015 15:13
Beiträge: 10
Hallo.

Nunja. Er hat seit Freitag nicht gefressen und nicht getrunken. Ich habe leider zu spät reagiert und jetzt meinte die Tierärztin das man die Darmperestaltik (ich hoffe ich habe das richtig geschrieben) wieder in Gang bringen müsste was aber schwierig wäre da ich so lange gewartet habe. Er hat irgendein Zeug gespritzt bekommen um bei der Anregung zu helfen nur dazu müsste er erstmal was fressen. Und das ist jetzt mein Problem. Sie sagte auch irgendwas von Babynahrung. Gläschen oder so etwas. Stimmt das?

LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brauche dringend Hilfe!!!
BeitragVerfasst: Di Mai 09, 2017 12:37 
Offline
Studi Chin

Registriert: Mo Apr 03, 2017 10:06
Beiträge: 118
Wohnort: Essen
Und was ist der Grund, warum er nicht frisst und trinkt? Hat sie dazu nichts gesagt? Wie alt ist er denn? Ich musste zum Glück noch nie zufüttern, daher habe ich keine Erfahrung damit. Hast Du mal hier im Forum nach Päppelbrei gesucht? Und wie gesagt die beiden Seiten anschauen. Vllt musst Du einfach mal was "leichtes" ausprobieren. Paar Pellets einweichen, bisschen Schmelzflocken dazu, etwas Apfelmus oder geriebenen Apfel, bloß nicht zu mächtig und von der Menge klein anfangen. Nicht zu viel ins Mäulchen spritzen damit er sich nicht verschluckt. Und Pausen dazwischen machen. Die beiden links finde ich schon hilfreich. Drücke die Daumen :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brauche dringend Hilfe!!!
BeitragVerfasst: Di Mai 09, 2017 14:01 
Offline
Baby Chin

Registriert: Mo Apr 06, 2015 15:13
Beiträge: 10
Zu dem Grund hat sie sich nicht geäußert. Ich habe jetzt mal einen Brei aus Pellets und ein zwei anderen Sachen angerührt und auch schon an ihn verfüttert. War zwar ne Zwangssache aber er hat wenigstens was im Magen. Jetzt will ich mal abwarten und in ein paar Stunden nochmal was geben. Er ist übrigens ca 3 Jahre alt. Genaues Alter weiß ich nicht. Konnten die im Tierheim nicht genau sagen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brauche dringend Hilfe!!!
BeitragVerfasst: Di Mai 09, 2017 14:36 
Offline
Studi Chin

Registriert: Mo Apr 03, 2017 10:06
Beiträge: 118
Wohnort: Essen
Ist Deine Ärtzin denn chinchillaerfahren? Schau mal hier, da gibts eine Liste:

http://www.chinchilla-lexikon.de/index. ... erzteliste


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brauche dringend Hilfe!!!
BeitragVerfasst: Di Mai 09, 2017 14:38 
Offline
Dr. Chin
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 27, 2009 10:44
Beiträge: 312
Wohnort: Hildesheim
Bitte tu dir und deinem Tier den Gefallen und fahr unbedingt nochmal zu einem anderen Tierarzt.

1. Ist es absolut unseriös bei einem Tier, das seit Tagen nichts gefressen hat noch nicht mal Ursachenerforschung durch zuführen sondern das Tier einfach nur päppeln sollen (critical care ist ja nichts anderes als ein Brei zum päppeln)

2. Hab ich es noch nie erlebt, dass man weg geschickt wird und sich critical care selbst besorgen soll. Wenn der Tierarzt gerade kein critical care dort hat, haben sie zumindest einen anderen Päppelbrei. (Herbicare etc)

Nur zum päppeln kannst halt auch pellets einweichen, und eventuell noch klein geriebene getrocknete Kräuter, Apfel etc zumischen.

Es bringt allerdings überhaupt nichts das Tier nun mit Brei zu füttern und noch nicht mal zu wissen was das Tier hat.

Liebe grüße
Nadine

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brauche dringend Hilfe!!!
BeitragVerfasst: Mo Mai 15, 2017 0:09 
Offline
Prof. Chin

Registriert: So Nov 18, 2012 19:47
Beiträge: 962
Wohnort: Löhne
Und, wie sieht es aus???

_________________
Grüße von Konrad (18), Oskar (7), Stöpsel (6), Paulinchen (7), Frodo (10), Gizmo (3), Manni (3), Luna (7) und Bonny (?).
In Gedenken: Mucky (7+x), Speedy (?), Wurzel (12), Räuber (14), Schnuffi (21,5), Flocke (9), Silvester (17), Krümel (fast 18).


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de