ChinchillaHilfe Forum - das Chinchilla Forum der ChinchillaHilfe

Dieses Forum dient zum Informationsaustausch fuer Chinchilla Freunde und alle die es werden wollen. Wir sind zu erreichen unter www.chinchillaforum.net und forum.chinchillahilfe.de
Aktuelle Zeit: Mo Jan 22, 2018 0:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Milben?
BeitragVerfasst: Mi Sep 06, 2017 2:34 
Offline
Prof. Chin

Registriert: So Nov 18, 2012 19:47
Beiträge: 961
Wohnort: Löhne
Hi,

eins meiner Chins hat seit einigen Wochen immer mal so kleine Haarbüschel aus dem Fell stehen, an deren Ende, wenn ich sie rausziehe, eine Art weiße Hautschuppe hängt.
Er hatte auch eine kleine, kahle Stelle an der Nase, die schon wieder zugewachsen ist, ansonsten gibt es keine Löcher im Fell.
Er kratzt sich nicht übermäßig, er futtert und ist total munter, und bei seinem Kumpel hab ich bis jetzt nichts dergleichen beobachtet.

Die TA hat eine Haar- bzw. Hautpartikelprobe genommen und auf Pilze untersucht, jedoch negativ, wie ich seit gestern (Dienstag) weiß.
Sie hat ein paar Büschel mit diesen Hautschuppen dran unters Mikroskop gelegt, aber keine Parasiten gesehen.

Dennoch tippte sie auf Parasiten und hat mir Stronghold mitgegeben, mit dem ich den Lütten "spotten", ihm also einige Tropfen in den Nacken geben sollte.
Damit hab ich bis jetzt gewartet, weil ich die Pilzkultur abwarten wollte.

1. Frage:
Könnte es sich um Milbenbefall handeln bzw. weiß jemand, was für Parasiten es sein könnten?

2. Frage:
Die TA hat wegen der Dosierung anderen Angaben gemacht als die Dame, die mir das Zeug gegeben hat (und man konnte sich nicht recht einigen). Es ist Stronghold in der Dosierung für Welpen bis 2,5 Kilo. Weiß jemand die Dosierung für ein 550 gr. schweres Chinchilla?

3. Frage:
Die TA meinte, den anderen müsse ich nicht behandeln, solange man nichts sieht. Sollte ich ihn nicht zur Vorsicht doch mitbehandeln?

4. Frage:
Hat jemand schon mal etwas ähnliches gehabt und weiß, was es noch sein könnte?

Schon mal Danke für die Antworten und liebe Grüße aus Löhne!

_________________
Grüße von Konrad (18), Oskar (7), Stöpsel (6), Paulinchen (7), Frodo (10), Gizmo (3), Manni (3), Luna (7) und Bonny (?).
In Gedenken: Mucky (7+x), Speedy (?), Wurzel (12), Räuber (14), Schnuffi (21,5), Flocke (9), Silvester (17), Krümel (fast 18).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Milben?
BeitragVerfasst: So Sep 10, 2017 14:33 
Offline
neu hier

Registriert: So Sep 10, 2017 11:36
Beiträge: 2
Hallo,

ich kann dir leider nicht genau sagen was es sein könnte.
aber meinem Chin stehen auch manchmal Haarbüschel ab die man ganz leicht raus ziehen kann. Ist auch nur bei einem so. Scheint aber sehr normal bei ihr zu sein.

Bist du dir sicher das sich der Tierarzt gut mit Chinchillas auskennt?
Es gibt nämlich viele Tierärzte die sich nicht wirklich mit Chinchillas auskennen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Milben?
BeitragVerfasst: Di Sep 12, 2017 9:31 
Offline
Diplom Chin

Registriert: Sa Feb 28, 2015 20:33
Beiträge: 123
Dass Milben Haarausfall verursachen können, hör ich zum ersten mal.
Ich hab ne böse Milbenallergie und das einzige was passiert ist extremer Juckreiz und dann vom Kratzen Hautschuppen und Rötungen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Milben?
BeitragVerfasst: Mi Sep 20, 2017 15:45 
Offline
Prof. Chin

Registriert: So Nov 18, 2012 19:47
Beiträge: 961
Wohnort: Löhne
Hi,

ich hab jetzt erst mal noch nix gegeben und beobachte.
Der Lütte ist putzmunter, ich kann kein gehäuftes Kratzen feststellen, und die Fellfusseln nebst Schuppen dran werden auch weniger.

Ich warte einfach noch mal ab, mal sehen, wie sich das Ganze entwickelt.

Grüße aus Löhne

_________________
Grüße von Konrad (18), Oskar (7), Stöpsel (6), Paulinchen (7), Frodo (10), Gizmo (3), Manni (3), Luna (7) und Bonny (?).
In Gedenken: Mucky (7+x), Speedy (?), Wurzel (12), Räuber (14), Schnuffi (21,5), Flocke (9), Silvester (17), Krümel (fast 18).


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de