ChinchillaHilfe Forum - das Chinchilla Forum der ChinchillaHilfe

Dieses Forum dient zum Informationsaustausch fuer Chinchilla Freunde und alle die es werden wollen. Wir sind zu erreichen unter www.chinchillaforum.net und forum.chinchillahilfe.de
Aktuelle Zeit: Mi Jan 17, 2018 5:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dominates Chin Böckchen - welchea alter passt am besten?
BeitragVerfasst: Di Apr 11, 2017 19:40 
Offline
neu hier
Benutzeravatar

Registriert: Mo Apr 03, 2017 11:20
Beiträge: 4
Hallo ihr Lieben,

wie ihr wisst habe ich zwei Chins aus dem Tierschutz übernommen. Ich würde gerne zu meinen zwei fellnasen noch zwei dazu holen doch hier kommt mein Problem.
Alladin ist sehr sehr dominat und ich weiß nun nicht welches alter ich dazu setzten kann ohne das es zu größeren problemen führt...
Wäre ein gleichaltriges (6 Jahre ) , ein jüngeres oder doch ein noch älteres Chin besser? Hoffe ihr könnt mir helfen...

Mfg
Nana, Lino und Alladin

_________________
Was ist der Mensch ohne Tiere?
Wären alle Tier fort, so stürbe der Mensch an grosser Einsamkeit des Geistes.
Was immer den Tieren geschieht- geschieht auch den Menschen.
Alle Dinge sind miteinander verbunden.
(von Häuptling Seattle [1855])


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dominates Chin Böckchen - welchea alter passt am besten?
BeitragVerfasst: Di Apr 11, 2017 21:08 
Offline
Abitur Chin

Registriert: Di Jun 21, 2016 10:20
Beiträge: 81
Wohnort: Schweiz
Hallihallo

Das ist jetzt wahrscheinlich nicht die Antwort die du hören willst aber ich würde dein Päärchen wie es jetzt ist nicht verändern. Das Problem mit dem dominanten Chinchis ist immer, dass es eher schwieriger ist sie zu vergesellschaften. Im schlimmsten Fall hast du dann deine beiden ursprünglichspäärchen auch im Streit und musst alle einzeln setzten...

Falls du es dennoch wagst: viel Glück! :-)

_________________
Liebe Grüsse aus der Schweiz von Carmen & Vierbeiner ♡


°•¤ Pelz kostet mehr als Geld, Pelz kostet Leben! ¤•°


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dominates Chin Böckchen - welchea alter passt am besten?
BeitragVerfasst: Di Apr 11, 2017 22:03 
Offline
neu hier
Benutzeravatar

Registriert: Mo Apr 03, 2017 11:20
Beiträge: 4
Ob er wirklich so dominant ist wie ich das geschrieben habe weiß ich nicht aber er hat so um die 550gr Gewicht und Lino grade mal 423gr. Deswegen kam ich auf den Gedanken das er dominant ist.

_________________
Was ist der Mensch ohne Tiere?
Wären alle Tier fort, so stürbe der Mensch an grosser Einsamkeit des Geistes.
Was immer den Tieren geschieht- geschieht auch den Menschen.
Alle Dinge sind miteinander verbunden.
(von Häuptling Seattle [1855])


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dominates Chin Böckchen - welchea alter passt am besten?
BeitragVerfasst: Di Apr 11, 2017 23:36 
Offline
Baby Chin

Registriert: Sa Feb 25, 2017 11:27
Beiträge: 8
Ich denke nicht, dass man das vom Gewicht abhängig machen kann sondern am Verhalten. Mein Alphaweibchen ist stets die erste am Napf gewesen oder wenn sie wo sitzen wollte, wo besetzt war, musste die andere Platz machen etc.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dominates Chin Böckchen - welchea alter passt am besten?
BeitragVerfasst: Do Apr 13, 2017 16:14 
Offline
Abitur Chin

Registriert: Di Jun 21, 2016 10:20
Beiträge: 81
Wohnort: Schweiz
Wie gross ist denn dein Käfig? Könntest du denn schlimmstenfalls zwei draus machen?

_________________
Liebe Grüsse aus der Schweiz von Carmen & Vierbeiner ♡


°•¤ Pelz kostet mehr als Geld, Pelz kostet Leben! ¤•°


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dominates Chin Böckchen - welchea alter passt am besten?
BeitragVerfasst: Do Apr 13, 2017 17:57 
Offline
neu hier
Benutzeravatar

Registriert: Mo Apr 03, 2017 11:20
Beiträge: 4
Meine voliere wäre 150cm lang 70cm tief und 200cm hoch. Eine Trennung wäre also kein Problem... Momentan setzten die beiden aber in einem noch etwas kleineren Käfig da sie es ja nicht anders gewöhnt waren und ich es langsam angehen lassen sollte mit dem großen Käfig...

_________________
Was ist der Mensch ohne Tiere?
Wären alle Tier fort, so stürbe der Mensch an grosser Einsamkeit des Geistes.
Was immer den Tieren geschieht- geschieht auch den Menschen.
Alle Dinge sind miteinander verbunden.
(von Häuptling Seattle [1855])


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dominates Chin Böckchen - welchea alter passt am besten?
BeitragVerfasst: Fr Apr 14, 2017 10:09 
Offline
Abitur Chin

Registriert: Di Jun 21, 2016 10:20
Beiträge: 81
Wohnort: Schweiz
Kukuk
Nunja das mit dem Trennen könnte schon ein Problem werden. Ich schlage immer vor die Käfige von "oben nach unten" zu trennen. Weil viele Chins es nicht mögen wenn ihnen eine andere Gruppe auf den Köpfen rumtrampelt. ;-)
Wenn du das aber so machen würdest hättest du eine viel zu kleine Geundfläche (75x70x200)...
so wie ich das verstehe sind deine Beiden noch nicht mal in ihrem eigentlichen Käfig sondern immernoch in einer Übergangslösung. Wenn du meine Meinung möchtest: Lass die jetzt erstmal ankommen und die Gruppe festigen. Und wenn du dann unbedingt noch mehr Tierchen möchtest, dann bau dir einen anderen Käfig. :-)

_________________
Liebe Grüsse aus der Schweiz von Carmen & Vierbeiner ♡


°•¤ Pelz kostet mehr als Geld, Pelz kostet Leben! ¤•°


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de