ChinchillaHilfe Forum - das Chinchilla Forum der ChinchillaHilfe

Dieses Forum dient zum Informationsaustausch fuer Chinchilla Freunde und alle die es werden wollen. Wir sind zu erreichen unter www.chinchillaforum.net und forum.chinchillahilfe.de
Aktuelle Zeit: Do Jan 18, 2018 6:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Suche Chincherfahrenen Tierarzt in Duesseldorf und Umgebung
BeitragVerfasst: Fr Jun 12, 2015 22:11 
Offline
neu hier

Registriert: Fr Jun 12, 2015 21:56
Beiträge: 1
Hallo zusammen,

mein kleiner Luke (Heimkind, seit ca. einem Jahr bei mir Alter schwer zusagen) frisst seit einigen Tage recht schlecht. Seit Mittwoch kaum, er ist schwach auf den Pfoten, verzieht das Maul beim kauen und schlucken (wie wenn wir Menschen eine "Kiefersperre" haben) und ist sehr kuschelbeduerftig. Ich war am Donnerstag in Duesseldorf in der Dr. Krauss Klinik. Die behandelnde Aerztin konnte an den Zaehnen per se nichts feststellen. Er ist aktuell mit 354g kritisch leicht. Allerdings fuehlt sich sein Kiefer sehr locker an. Sie meinte, dass er wohl nicht gebrochen ist, aber ganz in Ordnung scheint er auch nicht zu sein. Eventuell eine Entzuendung. Er hat eine Spritze mit einem Schmerzmittel bekommen.
Fuer zu hause sie mir Care und Metacam, von dem ich die naechsten Tage je 0,05ml geben soll. Das habe ich gestern und heute gemacht, bin allerdings nicht ueberzeugt und will unbedingt eine zweite Meinung. Er ist super platt, kann kaum das Koepfchen heben und ich bin komplett ratlos. Die Zeit draengt. Aktuell liegt er einfach in einem Kuschelhandtuch gewickelt und scheint zu schlafen. Ich habe die meisten Tieraerzte und Kliniken hier in der Umgebung abtelefoniert Ich weiss, morgen ist Wochenende, da ist es nochmal schwieriger, einen guten TA zu finden. Ich bin euch aber fuer jeden Vorschlag sehr, sehr dankbar. Es muss kein TA in Duesseldorf, Neuss oder Hilden sein. Ich fahre gerne auch etwas weiter.

Viele Gruesse

Nadine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Chincherfahrenen Tierarzt in Duesseldorf und Umgeb
BeitragVerfasst: Do Jun 18, 2015 0:00 
Offline
Prof. Chin

Registriert: So Nov 18, 2012 19:47
Beiträge: 961
Wohnort: Löhne
Hallo Nadine

Mensch, das klingt ja alles nicht so toll :|
Ich komme leider aus einer ganz anderen Gegend, könnte dir nur die Tierarztliste aus dem Forum empfehlen, aber hoffentlich hast du schon einen anderen Tierarzt gefunden.
Wie geht es Luke denn?
Wurden die Zähne bzw. der Kiefer geröntgt?
Wie viel wiegt der Kleine?

Kannst du ihm Critical Care als Brei zufüttern?
Wenn er gar nichts mehr frisst, wird er sterben, von daher wäre im Zweifelsfall eine Zwangsfütterung mit Brei und nadelloser Spritze die einzige Möglichkeit, ihm zu helfen.

Ich hoffe, dem armen Luke geht es bald wieder besser!

Grüße aus Löhne

_________________
Grüße von Konrad (18), Oskar (7), Stöpsel (6), Paulinchen (7), Frodo (10), Gizmo (3), Manni (3), Luna (7) und Bonny (?).
In Gedenken: Mucky (7+x), Speedy (?), Wurzel (12), Räuber (14), Schnuffi (21,5), Flocke (9), Silvester (17), Krümel (fast 18).


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de