ChinchillaHilfe Forum - das Chinchilla Forum der ChinchillaHilfe

Dieses Forum dient zum Informationsaustausch fuer Chinchilla Freunde und alle die es werden wollen. Wir sind zu erreichen unter www.chinchillaforum.net und forum.chinchillahilfe.de
Aktuelle Zeit: Do Jan 18, 2018 6:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: den neuen dem TA vorführen???
BeitragVerfasst: Di Mär 31, 2009 11:11 
Offline
Studi Chin

Registriert: Do Mär 26, 2009 19:48
Beiträge: 93



Hallo,

am donnerstag ist es entlich soweit...meine 5 chinchilla beziehen ihre volieren.

sie werden in zwei gruppen gehalten.

das silberscheckenweibchen und der velvet bock bilden ein pärchen,sie hatten bereits nachwuchs zusammen und stammen aus einer hobbyzucht.

der braune bock mit seinen beiden standart mädels stammen aus schlechter haltung und kommen nun zu mir.

nun frage ich mich natürlich,ob es sinnvoll wäre mit den 5 zum Ta zu fahren??? oder ob dies nur bei anzeichen auf irgentwelche kranheiten notwendig ist.

alle 5 kommen per tierversand und ich weis nur sehr wenig über die bisherigen umstände.

das pärchen soll es sehr gut gehabt haben ich habe auch fotos von ihnen.

aber das trio lebte wohl im kaninchenkäfig und hatte wohl auch kaninchenfutter zur verfügung. auch die hygienischen umstände sollen nicht die besten gewesen sein.

was ratet ihr mir??


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Mär 31, 2009 12:04 
Offline
Prof. Chin
Benutzeravatar

Registriert: Sa Mai 06, 2006 17:18
Beiträge: 557
Wohnort: Filderstadt
Hallo!

Ich würde erstmal abwarten bis die Tiere da sind.

Sollte es einem sichtbar schlecht gehen, ab zum TA.
Wenn sie aber alle einen fitten Eindruck machen erstmal eingewöhnen lassen ;) So ein Umzug per Tierversandt ist doch sehr stressig (auch wenn man das Tier persönlich abholt)...

Wann hatte denn das Pärchen den letzten Wurf? Ist das Weibchen evtl tragend?
Ist der Notfallbock kastriert?

Edit:
Du könntest gleich Anfangen eine Sammelkotprobe zu machen, damit du gleich weißt ob du dir mit den Notfalltieren irgendwelche Baktieren oder Parasieten mit einschleppst.

_________________
Lg Bini

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Mär 31, 2009 13:04 
Offline
Studi Chin

Registriert: Do Mär 26, 2009 19:48
Beiträge: 93
okay dann warte ich.

eine kotprobe?? die muss zum TA nech?

der letze wurf soll ende letzen jahres gewesen sein,...genau weiß ich das nicht. auch ob sie evt tragend ist kann mir keiner soo genau sagen...

nein der norfallbock ist nicht kastriert, sie wollten das wegen seiner farbe oder so


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Mär 31, 2009 13:43 
Offline
Prof. Chin
Benutzeravatar

Registriert: Sa Mai 06, 2006 17:18
Beiträge: 557
Wohnort: Filderstadt
Hallo!

Ich würde den Notfallbock kastrieren lassen... Sofern nichts über seine Abstammung und die der Weibchen bekannt ist.

Kotprobe kannst du zum TA oder direkt in ein Labor bringen.

_________________
Lg Bini

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Mär 31, 2009 17:39 
Offline
Studi Chin

Registriert: Do Mär 26, 2009 19:48
Beiträge: 93
okay danke ich suche dann mal nach einen geeigneten TA


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de