ChinchillaHilfe Forum - das Chinchilla Forum der ChinchillaHilfe

Dieses Forum dient zum Informationsaustausch fuer Chinchilla Freunde und alle die es werden wollen. Wir sind zu erreichen unter www.chinchillaforum.net und forum.chinchillahilfe.de
Aktuelle Zeit: Fr Jan 19, 2018 0:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zerstörrungswut und Abhilfe
BeitragVerfasst: Do Mai 30, 2013 11:52 
Offline
Prof. Chin
Benutzeravatar

Registriert: Fr Feb 10, 2006 21:27
Beiträge: 691
Wohnort: Krefeld
Hallo Leute,

da meine Rasselbande eine Vorliebe auf Holz hat - sowie eu're Chins sicher auch, mußte das ein oder andere Möbelstück schon leiden.
Als letztes habe ich meinen Teewagen ausrangiert. Er war eine gute Ablage für meine Zeitschriften. Jedes mal, wenn meine Bande darauf gesprungen sind - und das war immer - flog meine Lektüre durch die Gegend, aber damit ist jetzt schluß.
Angeknabbertes Möbelstück wurde gegen ein chinsicheres ausgetauscht.

liebe Grüße von mir und meiner Bande


Dateianhänge:
Dateikommentar: endlich chinsicher :-)
Chin sicher.jpg
Chin sicher.jpg [ 129.8 KiB | 4361-mal betrachtet ]
Dateikommentar: das angeknabberte Möbelstück
angeknabberter Teewagen.jpg
angeknabberter Teewagen.jpg [ 104.05 KiB | 4360-mal betrachtet ]

_________________
Solange es Menschen gibt, die für die Schwachen einstehen, besteht noch Hoffnung auf der Welt
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zerstörrungswut und Abhilfe
BeitragVerfasst: Do Jun 06, 2013 23:11 
Hey Aroree,

ich hatte eigentlich gehört, dass die Chins gerade Flächen nicht so sehr anknabbern?^^.. Offensichtlich doch anders :/..

Schicker neuer Zeitungshalter ;)!

Ich freue mich schon auf meine 3 bald einziehenden Chins, kanns kaum noch abwarten! *.*


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zerstörrungswut und Abhilfe
BeitragVerfasst: Sa Jun 08, 2013 16:39 
Offline
Prof. Chin
Benutzeravatar

Registriert: Fr Feb 10, 2006 21:27
Beiträge: 691
Wohnort: Krefeld
Hallo Robbelroot

mir ging es nicht anders. Jedes Mal wenn ich Zuwachs (in Form eines neuen Familienmitglieds) bekam, war ich total aufgeregt. Sie sind ja auch zu süß.
Glatte Flächen knabbern sie nicht an aber rundherum die Kanten und Ecken. Ich hatte einen schönen Wohnzimmertisch. Innen waren Fliesen und diese waren mit einer Holzkante umrundet. Was mit der Kante passierte, kannst du dir sicher vorstellen :-) . Nun habe ich einen Glastisch mit Metallfüßen. Meine Süßen springen vom Sofa auf den Tisch und von dort runter. Du wirst es mir nicht glauben aber Chinchillas haben auch Krallen oder besser gesagt Fußnägel. Sie haben mir, beim Sprung auf meinem neuen Tisch feine Kratzer auf dem Glas hinterlassen. Nun lege ich immer eine Decke auf den Tisch. Als nächstes werde ich wohl ein neues Sofa brauchen ... mit Metallfüße ;-)

LG Aroree

_________________
Solange es Menschen gibt, die für die Schwachen einstehen, besteht noch Hoffnung auf der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zerstörrungswut und Abhilfe
BeitragVerfasst: Do Sep 18, 2014 12:46 
Offline
jun. Chin
Benutzeravatar

Registriert: Fr Aug 22, 2014 18:15
Beiträge: 18
Wohnort: Bayreuth
Hallo

also ich habe auch einen holztisch aber meine beiden gehn da nur durch die kanbber den nicht an dafür hnabern die beiden aber meinen blumen tisch an. Aber das ok den da können sie nicht viel anstellen und was kapput ist wird eben ersetzt


LG


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de